Sie wagten sich als die dienstjüngste Formation der Musikkapelle Rimpar als Eisbrecher auf die Bühne und gewannen die Herzen ihrer Zuhörer: Die Musiker der „Spätlese“ – die Leitung hat Carina Metz – besteht aus Männern und Frauen aller Altersgruppen, die erst seit wenigen Wochen ein Musikinstrument spielen.

Alle Prüflinge bestanden beim Nordbayerischen Musikbund (NBMB) den theoretischen und praktischen Test für das bronzene (D1) / silberne (D2) Leistungsabzeichen, Johanna Melzer (Saxophon) sogar mit der ausgezeichneten Note 1,2.

Umrahmt von jungen Fackelträgern der Freiwilligen Feuerwehr Rimpar beendete die Musikkapelle Rimpar ihr Dämmerschoppen-Konzert auf dem Kirchenvorplatz mit dem Großen Zapfenstreich. Die Zuhörer waren begeistert von dem Konzertprogramm, ausgewählt von Dirigent Klaus Englert und erhoben sich ergriffen bei den Klängen der Nationalhymne am Schluss der gelungenen Veranstaltung.

Foto: Kurt Mintzel

Rimpar (Mi)

Zum ersten Mal nahm die Musikkapelle Rimpar von 1975 e.V. am musikalischen Wettbewerb „Flicorno d`Oro“ in Riva del Garda / Italien teil.

Rimpar (Mi)

Mit hohem musikalischen Können und einem geschickt zusammengestellten Programm bot die Musikkapelle Rimpar nach Meinung vieler Zuhörer das beste Neujahrskonzert seit ihrem Bestehen.

Joomla SEF URLs by Artio

Musikkapelle Rimpar auf Facebook

Termine:

Musikkapelle

6Okt
06.10.2019 10:00 - 11:30
Erntedankgottesdienst, Kirche Rimpar
13Okt
13.10.2019 17:00 - 18:00
Konzert im Herbst (nur Ensembles)
1Nov
01.11.2019 14:00 - 15:00
Allerheiligenfeier

Spätlese

5Okt

Fortissimo

Keine Veranstaltungen gefunden

Bläserband

Keine Veranstaltungen gefunden

Ouwä lings

Keine Veranstaltungen gefunden

Verein

5Okt
05.10.2019 18:00 - 23:55
Federweißenabend MKR
14Dez
14.12.2019 19:00 - 23:55
Weihnachtsfeier der Aktiven

Bläserjugend

Keine Veranstaltungen gefunden