Bei der Bläser-AG handelt es sich um eine Kooperation zwischen der Musikkapelle Rimpar (MKR) und der Matthias-Ehrenfried-Grundschule (MES), welche bereits seit 4 Jahren besteht und Kindern die Möglichkeit eröffnen soll ein Blasinstrument zu erlernen. Dabei findet ein adaptiertes Bläserklassenkonzept Anwendung. Konkret bedeutet dies, dass die Kinder einmal in der Woche Unterricht am Instrument haben:

 

Musikerinnen und Musiker der Musikkapelle Rimpar erzielten Preise auf Landes- und Bundesebene beim renommierten Musikwettbewerb „Jugend Musiziert“.

 

Die Schülerinnen Milena Bausenwein (Oboe) und Stefanie Cwik (Klarinette) erspielten bereits im März durch ihre Teilnahme am Landesentscheid einen 2. und 3. Preis. Der Schüler Korbinian Weisser (Posaune) erreicht nun, nach ebenfalls im März vorausgegangenem 1. Preis mit Weiterleitung vom Landes- zum Bundeswettbewerb, einen hervorragenden 2. Preis in deutschlandweiter Konkurrenz.

Auch im kommenden Schuljahr 21/22 bietet die Musikkapelle Rimpar ein breites Unterrichtsangebot für alle Blasorchesterinstrumente an.

Die Musikkapelle Rimpar steht auch in Krisenzeiten zu ihrem jüngsten Nachwuchs und fördert die BläserAG an der Matthias-Ehrenfried-Grundschule.(von: Julius Geiger).

Bereits im November fanden wieder die Prüfungen für das Musikerleistungsabzeichen durch den Nordbayerischen Musikbund statt. An zwei Wochenenden im Oktober wurden die Prüflinge zunächst in Musiktheorie, Gehörbildung und dem solistischen Spiel intensiv geschult, um dann am Prüfungstag ihr Bestes geben zu können.

Joomla SEF URLs by Artio

Musikkapelle Rimpar auf Facebook

Termine:

Musikkapelle

Keine Veranstaltungen gefunden

Spätlese

Keine Veranstaltungen gefunden

Fortissimo

Keine Veranstaltungen gefunden

Bläserband

Keine Veranstaltungen gefunden

Ouwä lings

Keine Veranstaltungen gefunden

Verein

Keine Veranstaltungen gefunden

Bläserjugend

Keine Veranstaltungen gefunden