Rimpar (Mi)

Zusammen mit mehr als 1000 Musikern aus 20 Orchestern spielte die Musikkapelle Rimpar beim 2. internationalen Watt`n Klang Festival in Norden/ Ostfriesland. Eingeladen hatte das Stadtorchester der Feuerwehr Norden, deren Dirigent Bernd Fuhrmann seit langer Zeit mit dem Leiter der Rimparer Kapelle Klaus Englert befreundet ist.

Bei sonnigem aber kühlem Wetter wurde im gesamten Stadtgebiet auf neun Bühnen erstklassige Blasmusik geboten. Die Musikkapelle Rimpar durfte zur Eröffnung auf dem Norder Torfmarkt bereits auf der Hauptbühne sitzen und Klaus Englert dirigierte den Massencorps der tausend Bläser. Anschließend lieferten die Rimparer ein einstündiges Konzert aus dem breiten Spektrum der Blasmusik ab und erhielten viel Beifall.

Ein zweites Konzert auf einer Bühne in der Innenstadt lockte ebenfalls zahlreiche Zuhörer an. Das fränkische Ensemble „Ouwä lings“ der Rimparer Kapelle unter Leitung von Stefan Schalanda begeisterte nachts in einer Kneipe die Nordlichter so sehr, dass sie lauthals Volkslieder im fränkischen Dialekt mitsangen.

Zwischen den Auftritten war Gelegenheit den Darbietungen der aus ganz Deutschland und aus den Niederlanden angereisten Orchester zu lauschen. Das Festival erstreckte sich über drei Tage. Jeder Tag begann mit einem gemeinsamen Spiel aller auf dem Hauptmarkt. An einem Tag hatte die Musikkapelle Rimpar Zeit für eine Wattwanderung und einem anschließenden Besuch in der Seehundaufzuchtsstation in Norddeich. Nicht nur die Fütterung der niedlichen Robbenkinder, auch die lehrreiche Ausstellung und der Film über die Aufgaben des Nationalparkteams Wattenmeer interessierten die Musiker.

Bewundernswert waren die Organisation, die Verpflegung und die Betreuung der vielen Gäste durch die ehrenamtlichen Helfer des Stadtorchesters Norden.Ein musikalischer Höhepunkt war das Benefizkonzert von „German Brass“, einer deutschlandweit bekannten Blechbläsergruppe, in der Ludgeri-Kirche Norden. Diese verfügt nicht nur über eine hervorragende Akustik , sondern auch über eine wundervolle Schnittger-Orgel. Das Konzert war ein Geschenk der Bürgerstiftung Norden und passte hervorragend in den Rahmen der Watt`n Klang Tage.

Wie von der Stadtkapelle Norden zu erfahren war, soll das nächste Watt`n Klang Festival in vier Jahren stattfinden. Die Rimparer Musikkapelle würde sich freuen dann wieder dabei zu sein.

 

Foto: Kurt Mintzel

 

Joomla SEF URLs by Artio

Musikkapelle Rimpar auf Facebook

Termine:

Musikkapelle

Keine Veranstaltungen gefunden

Spätlese

Keine Veranstaltungen gefunden

Fortissimo

Keine Veranstaltungen gefunden

Bläserband

Keine Veranstaltungen gefunden

Ouwä lings

Keine Veranstaltungen gefunden

Verein

Keine Veranstaltungen gefunden

Bläserjugend

Keine Veranstaltungen gefunden