Am gestrigen Samstag hat unser großes Orchester am Wertungsspiel des Nordbayrischen Musikbundes in Giebelstadt teilgenommen.

Hochmotiviert haben sich unsere 44 Musiker unter Dirigent Klaus Englert (Dipl. Musiker) der kritischen Jury in der Oberstufe gestellt und ein überragendes Ergebnis erzielt.

Großer Jubel nach dem Auftritt der Musikkapelle Rimpar beim Wertungsspiel des NBMB in Giebelstadt: Die große Kapelle des Vereins trat mit ihrem Dirigenten Klaus Englert diesmal in der Wertungsklasse Oberstufe an und erreichte mit 92 von 100 Punkten einen ausgezeichneten Erfolg.

Das anspruchsvolle Pflichtstück "Utopia" von Jacob de Haan wurde nach Aussage der Wertungsrichter mit ausgewogener guter Intonation und hervorragender dynamischer Gestaltung vorgetragen. Das Wahlstück, die Symphonic Suite "Gladiator" von Hans Zimmer, arrangiert von M. Legnaro, verlangte höchste Konzentration und viel technisches Können.

Das Urteil eines Wertungsrichters: "Dieses Stück gut zu spielen ist sehr schwer, doch es wurde bravourös gemeistert. Die schwierigen Übergänge, das Zusammenspiel und die Dynamik waren nahezu perfekt! Man merkt, dass die Musiker Freude am Spielen haben!" Orchester und Dirigent feierten den Erfolg, wollen sich aber nicht auf den errungenen Lorbeeren ausruhen, sondern proben bereits für die nächsten Auftritte bei der Sommerserenade Anfang Juli und dem Neujahrskonzert 2017.

Hanne Mintzel

1.Vorsitzende MKR

Joomla SEF URLs by Artio

Musikkapelle Rimpar auf Facebook

Termine:

Musikkapelle

28Jun
28.06.2024 18:00 - 23:00
Kobelfest

Spätlese

6Jul
06.07.2024 19:00 - 23:00
Kirchplatzfest Güntersleben

Fortissimo

Keine Veranstaltungen gefunden

Bläserband

Keine Veranstaltungen gefunden

Ouwä lings

8Mär
08.03.2024 - 10.03.2024
Frühjahrslehrgang Hammelburg

Verein

Keine Veranstaltungen gefunden

Bläserjugend

Keine Veranstaltungen gefunden