Über die bestandene D1 Prüfung (Leistungsabzeichen in Bronze) und D2 Prüfung (Leistungsabzeichen in Silber) freuen sich: Marc Ruggaber, Arne Mintzel, Julian Hoyer, Bianca Gräsl (Alt-Saxophon), Markus Schenk, Anna Sophia Kaiser, Anna Genzel (Trompete), Silja Hennings (B-Klarinette) - alle D1; Emely Orttner (B-Klarinette), Raffael Faatz (Trompete) - beide D2.

Großes Lob verdient Julian Hoyer, der mit seinem Alt-Saxophon sowohl in der praktischen wie auch in der schriftlichen theoretischen Prüfung die Bestnote 1,0 erreichte. Die Musikkapelle Rimpar ist stolz auf den Erfolg ihres Nachwuchses. Auch aus dem „Spätlese“ Orchester wagten sich mutig Andrea Nisalke, Martina Gräsl (Querflöte) und Jens Hennings (Tenor-Saxophon) an die Leistungsprüfung D1 und absolvierten diese mit Erfolg. Die Prüfung wird vom Nordbayerischen Musikbund abgenommen.

Foto: Mintzel

 

 

Joomla SEF URLs by Artio

Musikkapelle Rimpar auf Facebook

Termine:

Musikkapelle

Keine Veranstaltungen gefunden

Spätlese

Keine Veranstaltungen gefunden

Fortissimo

17Mai
17.05.2020 15:00 - 17:00
Jugendkaffeekonzert

Bläserband

17Mai
17.05.2020 15:00 - 17:00
Jugendkaffeekonzert

Ouwä lings

Keine Veranstaltungen gefunden

Verein

Keine Veranstaltungen gefunden

Bläserjugend

Keine Veranstaltungen gefunden